„der Herbst, der ist mein Lieblingsmonat“ 18.09.18

Liebe Freunde von SUPPITO,

derzeit bin ich ständig mit dem Newsletter im Verzug, weil ich den Herbst so liebe und jede freie Minute in der Natur verbringen möchte. Dazu kommen dann auch noch die sommerlich heißen Temperaturen tagsüber und genau deshalb bin ich ständig im Dilemma mich zu entscheiden…..Suppenküche – Schwimmen im Kaiserwasser oder Schwammerlsuchen im Wald. Ich sags Euch, das ist ein echter GewissenskonfliktJ .

Nach einem Geheimtipp von meiner Nachbarin, war ich am Wochenende mit Freunden in der Nähe von Mauerbach Steinpilze suchen und wir sind forschen Schrittes durch den Wald gestapft. Erst sieht man gar nix vor lauter herbstlich braunem Laub und plötzlich springt einem so ein entzückender, seligmachender Pilz ins Auge. Herz, was willst du mehr? Na ja ganz einfach, viiiiiel mehr davon, damit sich ein feines Essen ausgeht und man ein bissl mit der selbsterjagten Beute angeben kann. Halali, die Pilzjagd hatte begonnen! Glücklich und zufrieden, mit einem gut gefüllten Papiersackerl voller Pilze sind wir dann hungrig in die Waldschänke der Familie Staar auf die weltbesten Grillhenderln mit Gurken-Rahmsalat gefahren, um bei einem „Feingspritzten“ (Wein mit Sekt) in der noch ziemlich warmen Nachmittagssonne den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Die schönen Steinpilze haben wir dann gestern Mittag im SUPPITO in gutem griechischen Bio-Olivenöl von Evaoil gebraten und mit dem ganzen Team auf einem knackig – steirischen Krauthäuptelsalat mit Kernölmarinade gschmaust.

Seit unserem Herbstbeginn gehts in der Manufaktur wieder rund und die Töpfe glühen. Unsere liebgewonnenen Stammkunden kommen mit den Worten herein: „Gottseidank seid ihr wieder da, wir haben euch schon sehr vermisst!“ Auch viele neue Kunden finden grade den Weg in die Manufaktur in der Girardigasse und unsere Motivation und Mission, die aus meiner Vision vor 14 Jahren entstanden sind, beflügeln das SUPPITO Team täglich.

Der Gusto auf herbstliche Suppen und bunte Gemüse- oder auch geschmorte Fleisch-Eintöpfe steigt rundum und deswegen werden demnächst auch noch einige neue Rezepte gekocht und im Glas für Euch bereitgestellt. Ich freu mich schon auf Euer feedback!

Alle Freunde von SUPPITO bitte aufpassen: ab Oktober wird es wieder DETOX-Wochen geben bei uns, d.h. im Unterschied zu dem Programm im Frühling wird diesmal die Immunstärkung und Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit im Vordergrund stehen. Susanne Peroutka (die bekannteste und beste 5 Elemente Ernährungsberaterin) und ich-Dr. Andrea Scholdan haben ein super Programm für Euch zusammengestellt, das individuell auf Eure Bedürfnisse eingeht, eine Ernährungsberatung inkludiert und SUPPITO stellt Euch die dazu passenden Produkte für 1 Woche zusammen und liefert sie Euch ins Haus. Das genaue Programm geb ich Euch demnächst im newsletter bekannt, aber Anmeldungen sind ab sofort jederzeit möglich unter der E-Mail-Adresse: office@suppito.at.

Schöne sommerliche Herbstgrüße

Schickt Euch 
Andrea Scholdan und das SUPPITO TEAM