„Frühlingsgrün, Spargel und Lebensfreude“ 18.04.18

Liebe Freunde von SUPPITO,

helles Frühlingsgrün und frisch gestochener Spargel von der Fa. Edlinger in Raasdorf, wecken in mir alle Lebensgeister und blitzschnell macht sich pure Lebensfreude in mir breit.

Gestern haben wir aus knackig weißem Solospargel die köstliche Spargelcremesuppe gekocht, den beliebten Spargelsalat mit der locker-leichten Sojannaise verfeinert und morgen kommt dann noch der mollig-saftige Spargelreis dazu. Meiner Meinung nach das PERFEKTE REZEPT UM DIE MITTE ZU STÄRKEN und satt und glücklich zu sein:-)

Als absoluten Geheimtipp in unserem Suppen-Frühlingssortiment empfehle ich euch die samtig-grüne Brennnesselcremesuppe. Mit der Kraft der jungen, zarten Blättchen reinigt diese wohlschmeckende Suppe das Blut und stärkt Haare und Nägel.

Kennt ihr schon das feine Rezept für die Spargelbowl aus meinem 4. Kochbuch – SUPPITO in a bowl?

Der Spargel wird in mundgerechte Stücke geschnitten, bissfest gebraten und mit gekochten Sobanudeln (Buchweizennudeln), hartgekochtem, gehacktem Ei und jungem Blattsalat serviert.

(Auf Nachfrage schicken wir Euch gerne das genaue Rezept)

Heute hab ich noch ein paar wichtige Informationen für euch:

  •       der Termin für den Sommerkochkurs ist am 25.5.18 Bei guter Laune und spannender Information über die 5 Elemente Küche erwarten euch erfrischende, sommerliche Rezepte, die vor zu viel Hitze schützen und dennoch die Mitte stärken.
  •       bei uns im Büro in der Girardigasse haben wir einen gut ausgestatteten, schönen Arbeitsplatz zu vermieten. Für weitere Information bitte auf den link klicken:
  •       Im Rahmen des GESUND&FIT Awards wurde SUPPITO für das beliebteste FIT FOOD nominiert. Wir freuen uns sehr über die Nominierung, aber noch schöner wäre es für unser Team auch noch zu gewinnen! Das Voting läuft bis 10. Mai (man kann 1x täglich seine Stimme abgeben :-), bitte um eure Unterstützung unter:
    http://www.gesund24.at/gesund/Gesund-und-Fit-Award-2018/329609736

mit herzlichem, frühlingsfrischem Gruß für diese Woche

eure
Andrea Scholdan und das SUPPITO Team